Pariser ChicInes de la Fressange

Pariser Chic

Die eleganteste Stadt der Welt? Keine Frage, Paris. Wie man dort nicht modisch untergeht und wo man sich bewegt, erklärt uns die einstige Muse von karl Lagerfeld. Die Frau, die sich nun wirklich ein Etikett wie „Stil-Ikone“ ans kleine Schwarze heften kann, hat einen Guide herausgegeben. In „Pariser Chic“ plaudert Inés de la Fressange darüber, was man trägt und was nicht, welche Restaurants gut und welche Boutiquen teuer sind. Was man mit der Familie anstellen oder wo man das Geld lassen kann. Und in welchen Hotels man sich am besten von all dem erholt. Schöne Fotos, lockere Informationen und Illustrationen. Gebundene Ausgabe, 24,95 €

Hier sehen Sie mehr davon

Nächster Beitrag:
Voriger Beitrag:
Dieser Text wurde geschieben von
kd1

Spezialitäten: Krimis, aktuelle Belletristik.

Derzeitige Lieblingsbücher: „Nordwasser“ von Ian McGuire und „Gravesend“ von William Boyle.