Keiner kommt davonSally Nicholls

Keiner kommt davon

Die britische Kinder- und Jugendbuchautorin ist für die sensible Behandlung ernsterer Themen bekannt und sei jedem Heranwachsenden ans Herz gelegt. Und darum geht es dieses Mal: Wir schreiben das Jahr 1349. Die Pest kommt über das englische Dorf der 14-jährigen Isabel. Ein Überlebenskampf für sie und ihre Familie beginnt… ein düsterer Jugendroman, gespickt mit Historie nimmt seinen Lauf. Spannend wie ein Fantasyepos und dabei so real.

In „Keiner kommt davon“ (empfohlen ab 12 bis 14 Jahren) geht es unter anderem um den Verlust nahestehender Menschen und um den Tod. Aber eben auch um die Hoffnung, die Kraft und Stärke, die wir unseren Mitmenschen entgegenbringen und von ihnen empfangen können. Und nicht zuletzt um die Essenz des Lebens, die Liebe.

Eine Rezension von: Max

Hier sehen Sie mehr davon

Nächster Beitrag:
Voriger Beitrag: