Jan Kruse: Hamburgs Schiffe

Bildschirmfoto 2019-06-27 um 15.06.41

Die Leser des Großen Hamburg-Erklärbuchs erinnern sich bestimmt: Es ist noch gar nicht so lange her, da treibt der Pinguin Pip ist auf einer Eisscholle in Hamburg gelandet, Jan und Jörn haben ihn aufgenommen. Doch im Sommer wird’s ihm zu warm, also suchen sie ihm ein Schiff. Allerdings möchte Pop echt viel mitnehmen, ein Auto, Schokolade, ein Haus … Nette Geschichte, viel über die unterschiedlichen Schiffstypen.

Nächster Beitrag:
Voriger Beitrag:
Dieser Text wurde geschieben von
kd1

Spezialitäten: Krimis, aktuelle Belletristik.

Derzeitige Lieblingsbücher: „Willnot“ von James Sallis und sowieso immer „Wölfe“ von Hilary Mantel.